F.A.Q

Gibt es eine bestimmte Gruppengröße die erreicht sein muss, damit Sie bei uns vorbeikommen ?

Das Fotografieren macht mir Spaß, aber ich verdiene natürlich auch meinen Lebensunterhalt damit. Damit sich auch für mich ein Einsatz rechnet, komme ich in ihre Einrichtung, wenn mindestens 20 Kinder in der Gruppe/Kindergarten sind. Sollten es weniger Kinder sein, kontaktieren sie mich bitte dennoch, je nach Anfahrtsweg lässt sich vielleicht eine gute Lösung finden.

Gibt es eine maximale Zahl an Kindern?

Da ich einen gewissen Qualitätsanspruch an meiner Arbeit habe und den Eltern bestmögliche Ergebnisse präsentieren möchte fotografiere ich an einem Tag nur eine Gruppe mit maximal c. 30 Kindern. Das ist für größere KITAs aber kein Problem, ich komme auch gerne an mehreren Tagen um mir so ausreichend Zeit für die Kinder nehmen zu können.

Was kostet Ihr Einsatz bei uns in der KiTa ?

Die Fotosession vor Ort kostet nichts, weder Eltern noch die Einrichtung müssen in Vorleistung gehen. Die Bilder können von den Eltern im Nachhinein online bestellt werden und es gibt hier keinen Abnahmezwang oder Mindestabnahme.

Was ist mit Eltern, die kein Internet haben. Können die auch Fotos bestellen?

Das von mir genutzt Bestellsystem basiert auf der Onlinebestellung der Fotos im Internet, so das Eltern in aller Ruhe zu Hause die Bilder aussuchen können. Durch das wegfallen des Verkaufs vor Ort kann ich meine Preise weiterhin fair gestalten und die Bilder innerhalb von 10 Werktagen und damit relativ schnell bereitstellen. In einzelnen Fällen ist es möglich den Kindergärten auf Wunsch einzelne Kontaktbögen zur Verfügung zu stellen.

Wieviele Motive haben wir dann am Ende zur Auswahl?

Das kommt sehr auf die Umstände an. Hat das Kind Lust auf Fotos oder verhält es sich eher abweisend, welche Jahreszeit / Wetter haben wir an dem Tag. So kann es unter Umständen auch variieren wieviele Motive ich zur Verfügung stellen kann. In der Regel aber mindestens 4 oder 5 Fotos in Farbe und schwarz/weiss. Bei aufgeschlossenen Kindern auch oft deutlich mehr.

Kann ich die Bilder auch ausschließlich digital herunterladen?

Na klar. Die digitalen Abzüge im JPG Format sind etwas teurer als haptische Prints, können dafür aber beliebig oft kopiert und weitergegeben werden. Es fallen aber auch keine Versandkosten an und die Bilder können direkt nach der Bezahlung auch heruntergeladen werden. Hier haben Sie die Möglichkeit einzelne Bilder herunterzuladen oder eine insgesamt vergünstigte Flatrate aller digitalen Dateien auszuwählen.

Finden am Tag des Einsatzes auch Familienshootings statt?

Ich habe mich dazu entschieden das innerhalb der KITA nicht mehr anzubieten. Die Gründe hierfür liegen wiederum an meinem Qualitätsanspruch. Meine Erfahrung zeigt das hier in vielen Fällen kein Mehrwert liegt. Einige Kinder sind nach dem Mittagsschlaf noch quengelig oder wollen lieber ihrem Spieltrieb nachgehen als sich mit den Eltern oder dem nervigen Bruder fotografieren zu lassen. Gut meinende Eltern wollen Ihr Kind zum lachen animieren – und das geht leider oft schief.  Das ist nicht schlimm und erst recht kein Vorwurf, wir wollen doch alle das beste. Aber es gibt deutlich besser funktionierende Vorgehensweisen die sehr viel mehr Spaß für die Beteiligten bringen und das Resultat verbessern. Das ist in der knappen Zeit in einer KITA kaum realisierbar.  Daher biete ich gerne separate Familienshootings an einem externen Termin an – und alle Eltern die bereits Fotos Ihrer Kinder vom Vormittag bestellt haben bekommen dafür einen Gutschein über den Bestellbetrag aus der KITA für das Familienshooting gutgeschrieben. 

Wie lange sind die Bilder online verfügbar?

Die Fotos stehen mindestens 4-6 Wochen für die Bestellung zur Verfügung. Unter Umständen auch länger.

Wie lange müssen wir warten, bis wir nach dem Einsatz Fotos sehen können?

In der Regel stehen die Bilder den Eltern nach etwa 10 Werktagen zur Verfügung.

Gibt es auch Geschwisterbilder?

Natürlich! Geben Sie mir oder den Erziehern/-innen vor Ort einfach am Tag meines Einsatzes Bescheid. Es entstehen keine Mehrkosten. Die Geschwisterfotos stehen dann ebenso im geschützten Downloadbereich zur Verfügung.

Können wir auch Fotos andere Kinder aus der Gruppe bestellen, von Freunden zum Beispiel?

Aus rechtlichen Gründen sind die Onlinegalerien so angelegt, dass jedes Kind über einen eigenen, passwortgeschützten Bereich verfügt, der lediglich zusätzlich noch ein Gruppenfoto enthält. Es steht Ihnen aber frei, die Zugangscodes untereinander weiterzugeben, zum Beispiel an befreundete Eltern.

Ich habe Probleme mit dem Herunterladen, Bestellen oder Einloggen in das Bestellsystem.

Schreiben Sie mir in dem Fall bitte einfach eine kurze Mail an mich (mit Angabe des Datums meines Fotoeinsatzes und der KiTa) – ich kümmere mich umgehend um das Problem.